Warum führt Gott die Arbeit des Gerichts in den letzten Tagen aus?

Einführung

Auch wenn uns unsere Sünden vergeben werden, begehen wir weiterhin immer wieder Sünden, sobald wir unseren Glauben an Gott bekunden. Das ist ein Problem, das alle Gläubigen verwirrt. Unabhängig davon, seit wie vielen Jahren wir an den Herrn glauben, und unabhängig davon, wie wir die Worte des Herrn praktizieren, oder wie wir auf unsere Willenskraft der Selbstkontrolle vertrauen, sind wir von jeher immer noch unfähig, von der Kontrolle unserer sündhaften Gesinnung loszubrechen. Wir alle leiden zutiefst in unseren Herzen. Was können wir tun, um schließlich von der Kontrolle unserer satanischen Gesinnung loszubrechen und die wahre Erlösung zu erzielen?

Themenbezogene Videos

Weiterlesen

Weitere großartige Inhalte

Errettet zu sein im Vergleich zum Erlangen der vollständigen Errettung

Feature-Seite ansehen

Der Herr ist wiedergekehrt

Feature-Seite ansehen

Das Erscheinen des Herrn willkommen heißen

Feature-Seite ansehen

Die klugen Jungfrauen heißen den Bräutigam willkommen

Feature-Seite ansehen

Vor der Katastrophe entrückt zu werden

Feature-Seite ansehen

Was der Glaube an Gott ist

Feature-Seite ansehen

Die Menschwerdung (Teil Eins)

Feature-Seite ansehen

Die Menschwerdung (Teil Zwei)

Feature-Seite ansehen

Drei Phasen des Wirken Gottes

Feature-Seite ansehen

Das Gericht, beginnend beim Haus Gottes

Feature-Seite ansehen