Gott führt während der letzten Tage die Arbeit des Gerichts aus, angefangen beim Haus Gottes, und bildet in China eine Gruppe von Überwindern

Nov 23, 2018

Bibelverse als Referenz:

„Denn es ist Zeit, daß anfange das Gericht an dem Hause Gottes“ (1 Petrus 4,17).

„Denn gleichwie ein Blitz ausgeht vom Aufgang und scheint bis zum Niedergang, also wird auch sein die Zukunft des Menschensohnes“ (Matthäus 24,27).

„Und ich sah das Lamm stehen auf dem Berg Zion und mit ihm hundertvierundvierzigtausend, die hatten seinen Namen und den Namen seines Vaters geschrieben an ihre Stirn. … Diese sind’s, die mit Weibern nicht befleckt sind, denn sie sind Jungfrauen- und folgen dem Lamme nach, wo es hingeht. Diese sind erkauft aus den Menschen zu Erstlingen Gott und dem Lamm; und in ihrem Munde ist kein Falsch gefunden; denn sie sind unsträflich vor dem Stuhl Gottes“ (Offenbarung 14,1 u. 4-5).

„Ich weiß deine Werke. Siehe, ich habe vor dir gegeben eine offene Tür, und niemand kann sie zuschließen; denn du hast eine kleine Kraft, und hast mein Wort behalten und hast meinen Namen nicht verleugnet“ (Offenbarung 3,8).

„Und sie haben ihn überwunden durch des Lammes Blut und durch das Wort ihres Zeugnisses und haben ihr Leben nicht geliebt bis an den Tod“ (Offenbarung 12,11).

„Diese sind’s, die gekommen sind aus großer Trübsal und haben ihre Kleider gewaschen und haben ihre Kleider hell gemacht im Blut des Lammes“ (Offenbarung 7,14).

Klassische Worte Gottes

Im gesamten Universum vollbringe Ich Mein Werk, und im Osten quellen tosende Zusammenbrüche endlos hervor, die alle Konfessionen und Glaubensgemeinschaften erschüttern. Es ist Meine Stimme, die alle Menschen in die Gegenwart geführt hat. Ich werde alle Menschen von Meiner Stimme erobern, in diesen Strom fallen und sich Mir unterwerfen lassen, denn Ich habe Meine Herrlichkeit längst von der ganzen Erde zurückgefordert und sie im Osten neu ausgegeben. Wer sehnt sich nicht, Meine Herrlichkeit zu sehen? Wer erwartet nicht ängstlich Meine Rückkehr? Wer dürstet nicht nach Meinem Wiedererscheinen? Wer schmachtet nicht nach Meiner Lieblichkeit? Wer würde nicht zum Licht kommen? Wer würde nicht auf den Reichtum Kanaans sehen wollen? Wer sehnt sich nicht nach der Rückkehr des Erlösers? Wer liebt nicht den Großen Allmächtigen? Meine Stimme soll sich auf der ganzen Welt ausbreiten. Ich wünsche Meinem auserwählten Volk gegenüberzustehen und mehr Worte zu ihnen zu sprechen. Wie die mächtigen Donner, die die Berge und Flüsse erschüttern, spreche Ich Meine Worte zum ganzen Universum und zur Menschheit. Daher sind die Worte in Meinem Mund zum Schatz des Menschen geworden, und alle Menschen schätzen Meine Worte. Der Blitz leuchtet vom Osten bis ganz in den Westen. Meine Worte sind so, dass der Mensch abgeneigt ist, sie aufzugeben, und gleichzeitig findet er sie unergründlich, aber frohlockt über sie. Wie ein neugeborenes Kind sind alle Menschen froh und fröhlich und feiern Mein Kommen. Durch Meine Stimme werde Ich alle Menschen vor Mich holen. Von da an werde Ich formell ins Menschengeschlecht eintreten, damit sie kommen werden, um Mich anzubeten. Mit der Herrlichkeit, die Ich ausstrahle und den Worten in Meinem Mund, werde Ich es bewirken, dass alle Menschen vor Mich kommen und sehen, dass der Blitz aus dem Osten leuchtet und dass Ich auch zum „Ölberg“ des Ostens hinabgestiegen bin. Sie werden sehen, dass Ich schon lange auf der Erde gewesen bin, nicht mehr als der Sohn der Juden bin, sondern als der Blitz des Ostens. Denn Ich bin schon längst wiederauferstanden und habe Mich von der Mitte der Menschheit entfernt und bin in Herrlichkeit unter den Menschen wieder erschienen. Ich bin derjenige, der schon unzählige Zeitalter zuvor angebetet wurde, und Ich bin auch der Säugling, der von den Israeliten im Stick gelassen wurde, unzählige Zeitalter zuvor. Darüber hinaus bin Ich der glorreiche Allmächtige Gott der Gegenwart! Lasst alle vor Meinem Thron kommen, um Mein herrliches Antlitz zu sehen, Meine Stimme zu hören und Meine Taten zu sehen. Dies ist die Gesamtheit Meines Willens; es ist das Ende und der Höhepunkt Meines Plans sowie der Zweck Meiner Führung. Lasst jede Nation Mich anbeten, jede Zunge Mich bekennen, jeder Mensch seinem Glauben an Mich vertrauen und jedes Volk Mir untertan sein.

aus „Das Gedröhne der sieben Donner – die Prophezeiung, dass das Evangelium des Königreichs sich im ganzen Universum ausbreiten wird“

Heute ist Gott zur Welt zurückgekehrt, um Sein Werk zu vollbringen. Sein erster Halt ist die große Versammlung diktatorischer Herrscher: China, die standhafte Bastei des Atheismus. Gott hat durch Seine Weisheit und Macht eine Gruppe von Menschen dazugewonnen. Zu dieser Zeit wird Er von Chinas Regierungspartei mit allen Mitteln gejagt und großem Leiden unterworfen. Er hat keinen Ort, um sich auszuruhen und kann keine Zuflucht finden. Trotzdem fährt Gott mit der Arbeit, die er vorhat, fort: Er lässt Seine Stimme vernehmen und verkündet das Evangelium. Die Allmächtigkeit Gottes ist unergründlich. In China, einem Land, das Gott als einen Feind betrachtet, hat Gott nie aufgehört zu arbeiten. Stattdessen haben mehr Menschen Sein Werk und Wort angenommen, denn Gott tut alles, was Er kann, um jedes Mitglied der Menschheit zu retten. Wir vertrauen darauf, dass kein Land und keine Macht sich dem in den Weg stellen kann, was Gott zu erreichen wünscht. Diejenigen, die Gottes Werk behindern, sich dem Wort Gottes widersetzen, den Plan Gottes stören und verhindern wollen, werden letztendlich von Gott bestraft werden.

aus „Gott waltet über das Schicksal der gesamten Menschheit“

Die Arbeit der letzten Tage dient dazu, alle gemäß ihrer Art zu sortieren und den Führungsplan von Gott abzuschließen, da die Zeit nahe ist und der Tag Gottes gekommen ist. Gott bringt alle, die Sein Königreich betreten haben, das heißt, alle, die Ihm bis zum Ende treu waren, in das Zeitalter von Gott Selbst. Allerdings ist die Arbeit, die Gott tun wird, bevor das Zeitalter von Gott Selbst kommt, nicht, die Taten der Menschen zu beobachten oder sich nach dem Leben des Menschen zu erkundigen, sondern über seine Rebellion zu richten, da Gott alle reinigen wird, die vor Seinem Thron erscheinen. All jene, die Gottes Fußstapfen bis zum heutigen Tag gefolgt sind, sind diejenigen, die vor Gottes Thron gekommen sind und demzufolge sind alle, die den letzten Abschnitt von Gottes Arbeit akzeptieren, diejenigen, die von Gott gereinigt werden. Mit anderen Worten: Jeder, der das Werk Gottes in seiner Endphase annimmt, ist Gegenstand des Gerichts Gottes.

aus „Christus macht die Arbeit des Gerichts mit der Wahrheit“

Diejenigen, die vor der Katastrophe vollendet werden, sind Gott gehorsam. Sie leben vertrauend auf Christus, bezeugen Christus und erhöhen Ihn. Sie sind die siegreichen Knaben und die guten Soldaten Christi.

aus „Die dreizehnte Kundgebung“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Einhundertvierundvierzigtausend wird mit den siegreichen Knaben assoziiert. Von daher beziehen sich die 144.000 auf die Gruppe von Menschen in den letzten Tagen, die herrschen werden und die Ich liebe. Das heißt, die 144.000 werden als die Gruppe von Menschen interpretiert, die aus Zion kam und die nach Zion zurückkehren wird. Die vollständige Erklärung zu den 144.000 siegreichen Knaben lautet wie folgt: Sie sind die Menschen, die aus Zion in die Welt kamen und von Satan korrumpiert wurden und die schließlich von Mir zurückgewonnen werden und mit Mir nach Zion zurückkehren werden.

aus „Die einhundertelfte Kundgebung“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Wenn Gott kommt, sollten die Menschen Seine Majestät und Seinen Zorn genießen, aber ganz gleich wie scharf Seine Worte sind, kommt Er, um die Menschheit zu retten und zu vervollkommnen. Als Geschöpfe sollten die Menschen die Pflichten erfüllen, die sie erfüllen müssten, und für Gott inmitten der Verfeinerung als Zeuge einstehen. In jeder Prüfung sollten sie an dem Zeugnis festhalten, das sie ablegen sollten, und ein durchschlagendes Zeugnis für Gott ablegen. Das ist ein Überwinder. Ganz gleich wie Gott dich verfeinert, bleibst du voller Vertrauen und verlierst niemals das Vertrauen in Gott. Du tust, was der Mensch tun sollte. Das ist es, was Gott vom Menschen verlangt, und das Herz des Menschen sollte vollständig zu Ihm zurückkehren und sich in jedem Augenblick Ihm zuwenden können. Das ist ein Überwinder. Diejenigen, die Gott als Überwinder bezeichnet, sind diejenigen, die immer noch als Zeuge einstehen, ihr Vertrauen und ihre Hingabe an Gott bewahren können, wenn sie unter dem Einfluss Satans und unter Satans Belagerung stehen, das heißt, wenn sie sich in den Mächten der Finsternis befinden. Wenn du immer noch ein Herz der Reinheit und deine echte Liebe zu Gott bewahren kannst, ganz gleich was passiert, stehst du vor Gott als Zeuge ein, das ist es, was Gott darunter versteht, ein Überwinder zu sein.

aus „Du solltest deine Hingabe an Gott bewahren“

Im Zeitalter des Königreiches wird der Mensch gänzlich vollkommen gemacht werden. Nach dem Werk der Eroberung wird der Mensch Verfeinerung und Leiden unterliegen. Diejenigen, die sie überwinden und während dieses Leidens Zeugnis ablegen können, sind jene, die letztendlich vollkommen gemacht werden; sie sind die Überwinder. Während dieser Leiden muss der Mensch diese Veredelung akzeptieren, und diese Veredelung ist das letzte Beispiel von Gottes Arbeit. Es ist das letzte Mal, dass der Mensch, vor dem Abschluss von Gottes Führungsarbeit, verfeinert wird. Alle, die Gott folgen, müssen diesen Test und diese letzte Verfeinerung akzeptieren. Jene, die vom Leiden befallen sind, sind ohne die Arbeit des Heiligen Geistes und ohne Gottes Führung. Jene aber, die wirklich erobert wurden und wahrhaftig nach Gott suchen, werden letztendlich standhaft sein. Sie sind diejenigen, die von Menschlichkeit besessen sind und Gott wirklich lieben. Egal was Gott tut, diese Siegreichen werden nicht von Visionen befallen sein, und sie werden immer noch die Wahrheit in die Praxis umsetzen, ohne in ihrem Zeugnis zu versagen. Sie sind diejenigen, die letztendlich aus dem großen Leiden hervorgehen werden.

aus „Gottes Arbeit und die Praxis des Menschen“

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

Kommentar verfassen