Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Das Wort erscheint im Fleisch

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

Kapitel 16

Nachdem Er Zeugnis für den Menschensohn abgelegt hatte, offenbarte Sich der Allmächtige Gott uns öffentlich als die Sonne der Gerechtigkeit. Das ist die Verklärung auf dem Berg! Jetzt wird es immer wirklicher und mehr eine Wirklichkeit. Wir haben die Methode des Wirkens des Heiligen Geistes gesehen, Gott Selbst ist aus dem fleischlichen Leib hervorgekommen. Er wird weder vom Menschen, noch von Raum oder Geografie beeinflusst; Er überwindet die Grenzen von Erde und Meer, Er erreicht die äußersten Enden des Universums, und alle Nationen und alle Völker hören schweigend auf Seine Stimme. Wenn wir unsere geistlichen Augen öffnen, sehen wir, dass das Wort Gottes von Seinem glorreichen Leib ausgegangen ist, es ist Gott Selbst, der aus dem Fleisch hervorkommt. Er ist der wirkliche und vollkommene Gott Selbst. Er spricht öffentlich zu uns, Er steht uns von Angesicht zu Angesicht gegenüber, Er gibt uns Rat, Er hat Mitleid mit uns, Er wartet auf uns, Er tröstet uns, Er diszipliniert uns und richtet uns. Er führt uns an der Hand und Seine Sorge für uns brennt wie eine Flamme in Ihm, mit eifrigem Herzen drängt Er uns, zu erwachen und in Ihn einzutreten. Sein transzendentes Leben ist in uns alle eingearbeitet worden und alle, die in Ihn eintreten, werden Transzendenz erlangen und die Welt und all die Bösen überwinden und mit Ihm zusammen regieren! Der Allmächtige Gott ist der geistliche Körper Gottes. Wenn Er es bestimmt, wird es so sein; wenn Er es sagt, wird es sein, und wenn Er es befiehlt, dann ist es. Er ist der eine wahre Gott! Satan ist unter den Füßen Gottes, im bodenlosen Abgrund. Alles im Universum ist in Gottes Händen; die Zeit ist gekommen und alles wird ins Nichts zurückkehren und von Neuem geboren werden.

Vorherig:Kapitel 15

Nächste:Kapitel 17

Verwandter Inhalt

  • Der Weg … (5)

    Es gab eine Zeit, in der niemand den Heiligen Geist kannte, und insbesondere wusste niemand, was der Weg des Heiligen Geistes ist. Deshalb haben Mensc…

  • Arbeit und Eintritt (6)

    Arbeit und Eintritt sind von Natur aus praktisch und verweisen auf Gottes Arbeit und den Eintritt des Menschen. Der völlige Mangel des Begreifens von …

  • Gottes Werk, Gottes Disposition und Gott Selbst I

    Heute kommunizieren wir ein wichtiges Thema. Dies ist ein Thema, über das seit Beginn von Gottes Werk bis heute diskutiert wurde, und es ist von entsc…

  • Kapitel 21

    Der Mensch fällt in die Mitte Meines Lichtes und aufgrund Meiner Erlösung ist er standfest. Wenn Ich die Erlösung zum ganzen Universum bringe, versuch…