Prophetien sind erfüllt: Superblutmond erscheint 2021 wieder

Mai 17, 2020

Anmerkung des Herausgebers: In den letzten Jahren ist die Himmelserscheinung „Blutmond“ häufig aufgetreten. Verschiedene Katastrophen wie Epidemien, Erdbeben und Hungersnöte werden immer schlimmer. Die biblischen Prophezeiungen über die letzten Tage haben sich bereits erfüllt, und der große und schreckliche Tag Jehovas ist nahe. Die großen Katastrophen stehen nun vor der Tür. Wie sollen wir also die Wiederkunft des Herrn begrüßen? Dieser Artikel hat die Antwort.

Prophetien sind erfüllt: Superblutmond erscheint 2021 wieder

Wie von einschlägigen Experten vorhergesagt, wird sich am 26. Mai 2021 ein seltenes Phänomen am Himmel ereignen: Ein Superblutmond, der größte Blutmond dieses Jahres, wird während einer totalen Mondfinsternis zu sehen sein. In verwandten Informationen heißt es, dass sich der Begriff „Supermond“ auf den Zeitpunkt bezieht, an dem der Vollmond seinen erdnächsten Punkt, sein Perigäum, erreicht. An diesem Punkt ist der scheinbare Durchmesser des Mondes 14% größer als normal und seine Helligkeit nimmt ebenfalls um 30% zu – es ist der größte, rundeste Mond, der mit bloßem Auge sichtbar ist. Am 26. Mai dieses Jahres findet der Blutmond während einer totalen Mondfinsternis statt, daher wird er auch Superblutmond genannt, was ein seltener astronomischer Anblick ist. Tatsächlich sind wunderbare Anblicke wie Blutmonde und Supermonde in den letzten Jahren immer wieder aufgetreten, zum Beispiel die Blutmonde von 2011 und 2013, die Serie von vier Blutmonden, die 2014 und 2015 auftraten, der superblaue Blutmond von 2018, der ebenfalls vor 152 Jahren auftrat, und der Superblut-Wolfsmond, der am 21. Januar 2019 auftrat und die drei astronomischen Anblicke eines Supermonds, eines Blutmonds und eines Wolfsmonds perfekt kombinierte, und der als das schillerndste astronomische Wunder gefeiert wurde.

Viele Propheten haben prophezeit, dass das Auftreten von Blutmonden außergewöhnliche und große Ereignisse ankündigt. Es gibt auch viele Bibelexperten, die fest daran glauben, dass das Auftreten von Blutmonden die Erfüllung der Prophezeiung im Buch Joel 2:29-31 ist: „auch will ich mich zur selben Zeit über Knechte und Mägde meinen Geist ausgießen. Und ich will Wunderzeichen geben am Himmel und auf Erden: Blut, Feuer und Rauchdampf; die Sonne soll in Finsternis und der Mond in Blut verwandelt werden, ehe denn der große und schreckliche Tag Jehovas kommt.“ Auch in Offenbarung 6:12 heißt es: „Und ich sah, daß es das sechste Siegel auftat, und siehe, da ward ein großes Erdbeben, und die Sonne ward schwarz wie ein härener Sack, und der Mond ward wie Blut.“ „Der große und schreckliche Tag“, der in der Prophezeiung im Buch Joel erwähnt wird, bezieht sich auf die großen Katastrophen. Wir alle haben in den letzten Jahren gesehen, dass die Katastrophen immer größer werden, mit häufigen Ereignissen wie Erdbeben, Hungersnöten, Seuchen und Überschwemmungen, die für uns erschreckend sind; die Weltlage ist in Aufruhr und verändert sich ständig, es gibt häufige Ausbrüche von Kriegen, gewalttätige Zwischenfälle und Terroranschläge, die immer weiter eskalieren; die Weltatmosphäre wird wärmer, und extreme Wetterlagen und alle Arten von astronomischen Wundern treten ständig auf. Die in der Bibel prophezeiten Zeichen der Endzeit sind eines nach dem anderen erschienen, und die großen Katastrophen sind eingetreten. Wie sollten wir also den Herrn willkommen heißen und seine Rettung erlangen? Der Herr Jesus sagte, „Denn meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie; und sie folgen mir.“ (Johannes 10:27) „Ich habe euch noch viel zu sagen; aber ihr könnt es jetzt nicht tragen. Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, der wird euch in alle Wahrheit leiten.“ (Johannes 16:12-13) Es wird an vielen Stellen in den Kapiteln 2 und 3 der Offenbarung prophezeit: „Wer Ohren hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt.“ Aus diesen Prophezeiungen können wir erkennen, dass Gott in den letzten Tagen Worte sprechen und eine neue Stufe des Werkes durchführen wird, um die Menschen zu reinigen und zu retten und die Menschen in das Reich Gottes zu bringen. Nur wenn wir auf Gottes Stimme hören und uns nach Gottes Erscheinen und Wirken in den letzten Tagen sehnen und danach streben, können wir die Wiederkunft des Herrn Jesus willkommen heißen, die Gelegenheit haben, von Gott gerettet und vervollkommnet zu werden und ein wunderschönes Ziel mit Gott zu erreichen. Andernfalls werden wir Gottes Errettung verlieren, in die großen Katastrophen der letzten Tage fallen und eliminiert und bestraft werden. Hier ist, was Gott darüber sagt:

Alle möglichen Katastrophen werden eine nach der anderen hereinbrechen; alle Nationen und Orte werden Katastrophen erleben: überall gibt es Seuchen, Hungersnöte, Überschwemmungen, Dürre und Erdbeben. Diese Katastrophen geschehen nicht nur an ein oder zwei Orten, noch werden sie in ein oder zwei Tagen vorüber sein, sondern sie werden sich über eine immer größere Fläche ausbreiten und die Katastrophen werden immer schlimmer werden. Während dieser Zeit werden hintereinander alle Arten von Insektenplagen auftreten, und das Phänomen des Kannibalismus wird allerorts ausbrechen. Das ist Mein Urteil über alle Nationen und Völker.

aus „Kapitel 65“ von Kundgebungen Christi am Anfang in „Das Wort erscheint im Fleisch“

In der weiten Welt sind immer und immer wieder unzählige Veränderungen aufgetreten. Niemand kann diese Menschheit führen und leiten, außer Ihm, der über alle Dinge im Universum herrscht. Es gibt keinen Mächtigen, der für diese Menschheit arbeitet oder für sie Vorbereitungen trifft, und erst recht keine Person, die in der Lage ist, diese Menschheit zum Ziel des Lichts und der Befreiung von irdischen Ungerechtigkeiten zu führen. Gott beklagt die Zukunft der Menschheit und trauert über den Fall der Menschheit. Der langsame Marsch der Menschheit in Richtung Verfall und der Weg, von dem es kein Zurück gibt, bereiten Ihm Kummer. Die Menschheit hat Gottes Herz gebrochen und Ihm abgeschworen, um den Bösen zu suchen. Niemand hat sich jemals Gedanken über die Richtung gemacht, in welche sich solch eine Menschheit bewegen wird. Gerade darum spürt keiner den Ärger Gottes. Keiner sucht nach einem Weg, Gott zu erfreuen, oder versucht, Gott näherzukommen. Zudem versucht keiner, das Leid und den Schmerz Gottes zu begreifen. Sogar nach dem Hören der Stimme Gottes setzt der Mensch seinen Weg der Abkehr von Gott fort, indem er sich der Gnade und Fürsorge Gottes entzieht und die Wahrheit Gottes meidet, und er würde sich eher Satan verkaufen, dem Feind Gottes. Und wer hat jemals darüber nachgedacht, wie Gott mit einem reuelosen Menschen umgehen wird, der Ihn abgewiesen hat? Keiner weiß, dass die wiederholten Erinnerungen und Mahnungen Gottes deshalb ausgesprochen werden, weil Er eine beispiellose Katastrophe in Seinen Händen hält, die Er vorbereitet hat, eine, die unerträglich für das Fleisch und die Seele des Menschen sein wird. Diese Katastrophe ist nicht nur eine Bestrafung des Fleisches, sondern auch der Seele. Du musst Folgendes wissen: Wenn der Plan Gottes ungültig gemacht wird und wenn auf Seine Erinnerungen und Mahnungen keine Antwort folgt, welchen Zorn wird Er dann entfesseln? Dies wird mit nichts, was bisher von irgendeiner Schöpfung erlebt oder gehört wurde, vergleichbar sein. Und so sage Ich, diese Katastrophe ist ohnegleichen und wird niemals wiederholt werden. Denn der Plan Gottes schließt nur eine Schöpfung und eine Erlösung mit ein. Dies ist das erste Mal und auch das letzte Mal. Daher kann niemand die gütige Absicht und die glühende Erwartung Gottes für die Erlösung der Menschheit verstehen.

aus „Gott ist die Quelle menschlichen Lebens“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Das Werk Gottes ist wie mächtig brandende Wellen. Niemand kann Ihn aufhalten, und niemand kann Seine Schritte zum Stehen bringen. Nur diejenigen, die aufmerksam auf Seine Worte hören, Ihn suchen und nach Ihm dürsten, können Seinen Schritten folgen und Seine Verheißung empfangen. Diejenigen, die es nicht tun, werden einem überwältigenden Unheil unterworfen werden und Bestrafung verdienen.

aus „Gott leitet das Schicksal der gesamten Menschheit“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Möchtest du kluge Jungfrau sein, Gottes Stimme zu hören und den Herrn zu begrüßen?

Verwandte Inhalte

Kommentar verfassen